Über uns

Die Buchbinderei ist bereits seit 1775 in Erlangen ansässig. Im Jahr 1983 übernimmt Buchbindermeister Ronald Strigl den Betrieb und führt ihn bis zu seinem Ruhestand im Jahre 2008. Seither wird das Familienunternehmen in der nächsten Generation mit dem gleichen Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit weitergeführt.

Wir binden für Fachbibliotheken großer Erlanger Firmen, der Universität, zahlreicher Behörden, Rechtsanwälte, Ärzte, Notare etc. und selbstverständlich gerne auch für Privatkunden.

 

Es ist uns seit jeher ein großes Anliegen, individuelle Kundenwünsche möglichst treffend umzusetzen. Daher nehmen wir uns gerne viel Zeit für eine umfassende Beratung hinsichtlich der Materialauswahl und der gewünschten Ausführung.

 

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Einbandstoffe und arbeiten noch nach guter Handwerkstradition mit Pinsel und Falzbein. Unsere Einbände zeichnen sich daher durch große Haltbarkeit und Langlebigkeit aus.

 

Zeitschriftenband, Ledereinband, Hochzeitsalbum oder Bachelor-Arbeit, wir finden immer eine Lösung zu Ihrer Zufriedenheit und zu fairen Konditionen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Matthias Strigl